Aktuelles

Brücken in die

frühpädagogische Arbeit [mehr]


Nach oben

Kompetenztraining im BzB und BFS

der Aliceschule Gießen und der "Waldakademie Hessen GmbH" [mehr]


Nach oben

Blutspendenaktion an der Aliceschule

eine Aktion der Aliceschule und des UKGM [mehr]


Nach oben

Kooperation mit GOL

der Gießener Offensive Lehrerbildung im Rahmen "Berufs- und Studien-
orientierung" [mehr]


Nach oben

Vocatium Gießen 2019

Ein Bindeglied im Übergang von der Schule in den Beruf [mehr]


Nach oben

Südkoreanische Delegation besucht Aliceschule

Lehrkräfte aus Südkorea an der Aliceschule [mehr]


Nach oben

Das Berufliche Gymnasium (BG) - Fachrichtungen Biologietechnik, Gesundheit und Erziehungswissenschaft (neu seit August 2012)

  • baut auf dem Mittleren Abschluss auf
  • führt zur Fachhochschulreife nach Klasse 12
  • führt zur allgemeinen Hochschulreife nach Klasse 13
  • eröffnet alle Studiengänge an Universität und Hochschule

Opens external link in new windowKerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe

 

Das Berufliche Gymnasium ist die gymnasiale Oberstufe mit der Besonderheit, dass sie durch berufliche Fachrichtungen geprägt wird (Technik, Wirtschaft, Ernährung, Gesundheit und Soziales, Agrarwirtschaft).

Das BG an der Aliceschule hat die beruflichen Schwerpunkte Biologietechnik, Gesundheit  und Erziehungswissenschaft. Es verbindet allgemeines und berufliches Lernen. Zudem werden Inhalte der beruflichen Grundbildung aus den Berufsfeldern Biologietechnik bzw. Gesundheit bzw. Erziehungswissenschaft und Psychologie vermittelt.

Aufgenommen werden:

  • Gymnasiasten mit dem Versetzungszeugnis in die Klasse 11
  • Bewerber, die aus der Realschule, dem Realschulzweig einer Gesamtschule, einer  Berufsfachschule oder einer Berufsaufbauschule  kommen und von der abgebenden Schule als geeignet beurteilt werden und den Mittleren Abschluss mit einer Durchschnittsnote von besser als befriedigend (3,0) in den Fächern Deutsch, Mathematik, erste Fremdsprache und einer Naturwissenschaft sowie in den übrigen Fächern gleichfalls eine Durchschnittsnote von besser als befriedigend (3,0) erreicht haben


Die Anmeldung - über die abgebende Schule oder direkt an der Aliceschule -
sollte bis zum 15. Februar erfolgt sein. Die erforderlichen Formulare sowie ein Informationsblatt stehen nachfolgend für Sie zum Download bereit [Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterhier].