Aktuelles

Noch freie Plätze für die Ausbildung

zum/zur Erzieher*in in Teilzeit ab Februar 2021 [mehr]


40 Jahre Dienstjubiläum

unserer Kollegin Annegret Schadeck [mehr]


Aktuelle Informationen

der Schulleitung zu Corona [mehr]


Neue Stellenangebote

im sozialpädagogischen Bereich [mehr]


Schweigeminute für Samuel Paty

an der Aliceschule am Montag (02.11.) am Ende der zweiten großen Pause [mehr]


Praxisintegrierte vergütete Ausbildung

für Erzieher*innen (PivA) ab Sommer 2021 [mehr]


Ausbildung zur staatlich anerkannten

Erzieherin bzw. zum staatlich anerkannten Erzieher in der Teilzeitform ab Februar 2021 [mehr]


Berufsberatung (BB)

der Agentur für Arbeit - ein regelmäßiges Angebot an der Aliceschule [mehr]


Berufliche Orientierung (BO)

an der Aliceschule als regelmäßiges Angebot [mehr]


Aktuelle Informationen zu neuen Quarantaineregeln

Liebe Kolleg*innen, liebe Schüler*innen, liebe Studierende,

es gibt Änderungen bei Quarantänemaßnahmen für die Schulen, die auch uns unmittelbar betreffen:
Ist ein/e Schüler*in von Corona betroffen, gilt die Quarantäne nur für diesen Einzelfall.
Mitschüler*innen werden nicht mehr automatisch - wie bisher als Vorsichtsmaßnahme auch an der Aliceschule geschehen - nach Hause geschickt.
Als Begründung werden die geltenden Hygieneregeln, das Lüften und das nun ständige Tragen des Mund-Nasen-Schutzes sowie die Teilung von Gruppen (Abstandsgebot von 1,50 m)  genannt.
Man geht davon aus, dass die Einhaltung aller dieser Regeln dazu beitragen wird, den Schulbetrieb so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.
Viele von uns, die wir die Realität an Schule tagtäglich miterleben, sehen diese neue  Vorgabe möglicherweise eher kritisch.
Nichtsdestotrotz müssen wir uns daran halten.
Was also können wir tun?
Wir müssen noch vorsichtiger sein, Rücksicht nehmen, aufeinander achten und natürlich alle Schutzmaßnahmen weiterhin konsequent umsetzten.
Liebe Tutor*innen und Klassenlehrer*innen, bitte informieren Sie ihre Gruppen.
Liebe Schülervertreter*innen, ich bitte auch Sie, die neue Regelung weiterzugeben.

Nur gemeinsam sind diese Herausforderungen zu meistern.
Ich grüße Sie herzlich und wünsche allen ein wunderschönes Herbstwochenende zum Durchatmen und Kraft schöpfen.

Passen Sie  alle gut auf sich und Ihre Nächsten auf!


Für die Schulleitung
i.V. Christiane Binz


Herbstbrief der Schulleitung


an die Schüler*innen, Studierenden, Eltern und Erziehungsberechtigten und Kolleg*innen der Aliceschule Initiates file download[mehr]



Alice sagt danke

 

... allen Mitarbeiter*innen und ehrenamtlichen Helfer*innen in der Medizin, der Pflege, der Kinderbetreung, in der Versorgung und allen Bereichen unseres Lebens, die rund um die Uhr für uns im Einsatz sind!

Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie dem Kollegium erholsame und schöne Sommerferien!

 


Wichtige Informationen zu Veränderungen des schulischen Betriebes wegen Corona


Schule ohne Schüler und Schülerinnen

Besondere Ereignisse brauchen besondere Unterrichtsformen. Die Lehrkräfte der Aliceschule sind untereinander und mit ihren jeweiligen Lerngruppen über ein Schulnetzwerk verknüpft. In Absprache untereinander werden Arbeitsaufträge formuliert und an die Gruppen weitergeleitet, somit ist ein regelmäßiger Austausch von Lerninhalten, Prüfungsvorbereitungen etc. möglich. Zudem stehen alle Lehrkräfte täglich zu festgelegten Sprechzeiten ihren Schülern und Schülerinnen mit Rat und Tat zur Seite. So können inhaltliche Fragen, aber auch Sorgen und Nöte aufgrund der aktuellen Situation besprochen und neue Informationen sofort weitergeleitet werden. Auch unser Beratungsteam in der Schulsozialarbeit und UBUS sind weiterhin erreichbar.

Eine Schule ohne Schüler und Schülerinnen wird sicherlich kein Zukunftsmodell – aber auch jetzt versuchen wir, unserem Bildungs- und Lehrauftrag gerecht zu werden.