Aktuelles

Brücken in die

frühpädagogische Arbeit [mehr]


Nach oben

Kompetenztraining im BzB und BFS

der Aliceschule Gießen und der "Waldakademie Hessen GmbH" [mehr]


Nach oben

Blutspendenaktion an der Aliceschule

eine Aktion der Aliceschule und des UKGM [mehr]


Nach oben

Kooperation mit GOL

der Gießener Offensive Lehrerbildung im Rahmen "Berufs- und Studien-
orientierung" [mehr]


Nach oben

Vocatium Gießen 2019

Ein Bindeglied im Übergang von der Schule in den Beruf [mehr]


Nach oben

Südkoreanische Delegation besucht Aliceschule

Lehrkräfte aus Südkorea an der Aliceschule [mehr]


Nach oben

Aktivitäten und Exkursionen

In diesem Bereich unseres Menus finden Sie u.a. Berichte aus der Presse über aktuelle sowie ältere Aktivitäten und Exkursionen dieser Schulform. Viel Spaß beim Lesen! 

 


Verabschiedung der Klassen 10 VJ 1/2

Die stolzen Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 VJ 1und 2

Verabschiedung der beiden Klassen der Berufsvorbereitung 10 VJ 1 und 10 VJ 2

Im Rahmen einer Feierstunde wurden 22 Schülerinnen und Schüler am Freitag, 23. Juni 2017 verabschiedet. Zwei Drittel der Jugendlichen verlassen den Bildungsgang zur Berufsvorbereitung mit einem Abschlusszeugnis im Berufsfeld Ernährung/Hauswirtschaft auch teilweise in Kombination mit dem Berufsfeld Körperpflege.

Schulleiterin Frau Röder forderte die Jugendlichen auf, ihre Zukunft eigenverantwortlich in die Hände zu nehmen, auf ihrem weiteren Lebensweg mit dazu beizutragen eine friedliche Zukunft aller Menschen zu gestalten. Sie lobte das schulische Engagement der Jugendlichen und bedankte sich für deren erfolgreiche Bewirtschaftung des „Bistro Alice“ an einem Tag pro Woche mit vielfältigen Speisenangeboten.

Frau Wagner, Koordinatorin der Schulform, leitete mit den Worten Dalis ein: „Im Abschied liegt die Geburt der Erinnerung“. Sich immer wieder neuen Anforderungen stellen, Schleifen und Umwege im Leben zu gehen um seine Ziele zu erreichen gehöre zur Weiterentwicklung einfach dazu. Ihr Rat an die Jugendlichen war auch: Liegen euch Steine im Weg, baut eine Straße daraus und geht über sie hinweg und wohin ihr auch geht, geht mit frohem Herzen.

Dankesworte von Frau Wagner richteten sich an Frau Wolf für deren engagierte sozialpädagogische Begleitung der Jugendlichen.

Klasse 10VJ1 – Klassenleitung Frau Gernandt: Michelle Brandt, Verena Bubbel, Dzan Eminov, Susi Erdem, Diana Gomzjan, Roland Iseberi, Hussein Mahmut, Michelle Möller, Mirko Schuster, Nina Stankovic und Donika Zegrova

Klasse 10VJ2 – Klassenleitung Frau Wagner: Zohal AlimJan Azimi, Ebru Aslanoglu, Victoria Dent, Lea Gülec, Sirin Kilic, Müberra Kurtlucan, Cherbel Loulou, Kaja Mirga, Tugce Pas Hasan, Gülcin Sali Mehmet Oglu und Sonja Tuncel

Das Lehrerteam der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung wünscht ihnen alles Gute und ganz viel Glück für ihren weiteren Ausbildungs- und Lebensweg.


Verabschiedung der drei Klassen der Berufsvorbereitung

Schuljahr 2015/2016

Verabschiedung der drei Klassen der Berufsvorbereitung 10 VJ 1, 2 und 3

 

Am Freitag, dem 8. Juli 2016, wurden insgesamt 39 Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet. Unterrichtet wurden sie im Berufsfeld Ernährung und Hauswirtschaft mit den Schwerpunkten Backen oder Nahrungszubereitung sowie dem Berufsbereich Körperpflege – Hautpflege, Kosmetik und z.B. Frisurengestaltung.

 

Die Koordinatorin dieser Schulform begrüßte die Jugendlichen mit den Worten „Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern das Durchhalten“. Lebenswege sind nicht immer gerade, manchmal muss man Schleifen oder Umwege gehen. Wichtig ist, dass persönliche Ziel nicht aus den Augen zu verlieren und Steine aus dem Weg zu räumen. Frau Wagner lobte in ihrer Ansprache das schulische Engagement der Jugendlichen und bedankte sich für deren erfolgreiche Bewirtschaftung des „Bistro Alice“ an einem Tag pro Woche mit Pausenverpflegung und Mittagstischangebot. Der Schülergruppe gab sie zum Abschluss mit dem den Weg: „Nehmt eure Zukunft eigenverantwortlich in die Hände und wohin ihr auch geht, geht mit frohem Herzen.“

Dankesworte gingen auch an die Schulsozialpädagogin Frau Wolf und Frau Freund für ihre engagierte sozialpädagogische Begleitung der Jugendlichen.

 

Die Klassenlehrerinnen Frau Gernandt (10VJ1), Frau Wagner (10VJ2) und Frau Müller (10VJ3) ließen das Schuljahr Revue passieren. Sie erinnerten an außerschulische Lernorte, wie das Kompetenztraining in Wolfshausen, den Waffelverkauf auf dem Gießener Weih-nachtsmarkt und die Führung auf dem Hofgut Friedelhausen. Weitere Aktionen waren: Teil-nahme am Freiwilligentag, Paddeltour, Kinobesuch und Klassenabschlussfahrt des VJ3,

 

Rund 75 % der Jugendlichen erreichten in diesem Schuljahr einen Hauptschulabschluss bzw. einen Abschluss der sie zum Besuch einer zweijährigen Berufsfachschule, die zum mittleren Abschluss führt, berechtigt.

 

Klasse 10VJ1: Marcel Beckert, Derya Demir, Yamal Fink, Johnny-Lee Harris, Tabata Hillenbrand, Julia Kwitkowski, Sven Lanz, Paula Neehoff, Pascal Roth, Celina Rulf, Francesca Schneider, Marius Sehrt und Nabil Shazad

Klasse 10VJ2: Leyla Akendiz, Tugba Akendiz, Denise Baddenhausen, Celine Dar, Celina Hartmann, Julia Kadow, Klaudia Krol, Merve Kurtlucan, Saskia Neeb, Michelle Papadakis, Chantal Schmidt und Sophie Schneider

Klasse 10VJ3: Mariam Ahmadi, Rita Alimi, Ellahe Amini, Luisa Asatryan, Cira Börner, Sascha-Lee Foggin, Sipan Karaca, Ceilne Llyod, Kristina Maul, Kevin Ortac, Seyithan Sarikaya, Schmidmeier Tim, Henok Temesgen und Weber Jaqueline

 

Das Lehrerteam wünscht ihnen alles Gute und Glück für ihren weiteren Ausbildungs- und Lebensweg.


 

 

Verabschiedung der Klassen 10 VJ 1/2

Abschlussfoto 10 VJ1 und 10 VJ2

Am Donnerstag, den 09.07.2015, wurden 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 VJ1 und elf Schülerinnen der Klasse 10 VJ2 der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung aus dem Berufsfeld Körperpflege und Ernährung/Hauswirtschaft im Rahmen einer Feierstunde mit anschließendem gemeinsamen Essen verabschiedet. Gelobt wurden die Schülerinnen und Schüler durch den Schulleiter Herrn Bremer einerseits für ihr schulisches Engagement und andererseits für ihre erfolgreiche Bewirtung des "Bistro Alice" im Kontext ihrer berufspraktischen Weiterbildung. Er hob hervor, dass dieser fachpraktische Unterricht, die Berufsorientierung durch die geleisteten Praktika und die Vermittlung von Allgemeinbildung genauso wichtig seien wie die Schulung sozialer Kompetenzen. Er forderte die Abschlussschüler auch auf, ihre Teamfähigkeit und Toleranz auf ihrem weiteren Lebensweg respektvoll einzusetzen. Dem Lehrerteam der beiden VJ-Klassen bescheinigte er eine sehr gelungene Arbeit in einem facettenreichen Beruf. Dankesworte gingen auch an die Schulsozialpädagogin Frau Wolf für ihre engagierte Begleitung der Jugendlichen.

Die Klassenlehrerinnen Frau Gernandt (10 VJ1) und Frau Wagner (10VJ2) ließen das Schuljahr Revue passieren und erinnerten an außerschulische Lernorte, wie das zweitägige Kompetenztraining in Wolfshausen, den Waffelverkauf auf dem Gießener Weihnachtsmarkt, die Führung im Globus in Dutenhofen, den Besuch der Kleinmarkthalle in Frankfurt sowie den Workshop "Cybermobbing und Sexting" und natürlich die Abschlussfahrt in den Europapark Rust.

Die Hälfte der Jugendlichen erreichte in diesem Schuljahr einen Hauptschul- bzw. den Qualifizierenden Hauptschulabschluss.

 

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 VJ1: Emre Ay, Luca-Fabio Cittadino, Sebastian Denhardt, Basak Dönmez, Laura-Cristina Donnici, Daniel Gill, Zeliha Gökdere, Celine Herzig, Valentino Hill, Romana-Marie Korth, Vanessa Kuzma, Denise Lambert, Duygu Tozak, Leon Waldmann und Ömer Usal.

 

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 VJ2: Kim Bobenau, Laila Daniel, Diana Erdem, Ganna Homenko, Katrin Keledzhieva, Jennifer Kirabosyan, Nathalie Koria, Eda Salim Mustafa, Kea Schmidt, Angelina Träger und Blerta Zhuniqi.

Das Lehrerteam wünscht ihnen alles Gute, viel Erfolg und Glück für ihren weiteren Ausbildungs- und Lebensweg.